Trauerbegleitung

Feste Trauergruppe:
In der Trauergruppe werden in einem geschützenten Rahmen verschieden Trauerthemen angeboten. Die Gruppe beginnt am 3. Donnerstag im Oktober und findet an 10 Terminen in einem vierzehntägigen Rhythmus statt.

Die Termine für 2022 sind jeweils vierzehntägig donnerstags von 19 bis 21 Uhr (20.10., 03.11., 17.11., 01.12., 15.12.2022, 05.01., 19.01., 02.02., 16.02., 02.03.2023).

Es entstehen den Teilnehmenden keine Kosten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen nimmt der Ambulante Hospizdienst Lemförde, Telefon: 05443/997093 oder info@hospiz-lemfoerde.de bis zum 15.09. entgegen. Veranstaltungsort ist der Gemeinderaum der Kath. Kirchengemeinde Lemförde, Am Burggraben 20.

Offenes Trauerfrühstück:
Trauernde sind jeden zweiten Mittwoch im Monat eingeladen bei einem Frühstück mit anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Termine Trauerfrühstück 2022

Jeden 2. Mittwoch im Monat; 9.30 bis 11.30 Uhr

13.07., 10.08. (Sommerferien Pause), 14.09., 12.10., 09.11., 14.12.

Einzelgespräche:
Ausgebildete Trauerbegleiter*innen bieten Einzelgespräche an.

Alle Angebote finden in den Gemeinderäumen der kath. Kirchengemeinde Lemförde, Am Burggraben 20, 49448 Lemförde

Trauer-Cafè:
In Kooperation mit dem Malteserhilfsdienst Hunteburg und der Pfarreiengemeinschaft Bohmte-Hunteburg-Lemförde findet am 3. Samstag im Monat von 15 Uhr bis 17 Uhr ein offenes Trauer-Cafè im Wechsel in den drei Orten statt.
Die genauen Orte und Termine finden Sie im Flyer.